Vertrags- und Kaufrecht

Hierunter fallen im Wesentlichen Fragen und Probleme aus dem Kauf-, Werk- und Dienstvertragsrecht. Insbesondere fallen hierunter Nacherfüllungs-, Minderungs- und Schadensersatzansprüche und das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, sowie die Durchsetzung von Lohn- und Kaufpreisforderungen.

Grundsätzlich besteht in Deutschland Vertragsfreiheit im Zivil- und Wirtschaftsrecht. Das bedeutet, Sie können im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen alles vertraglich regeln, wie sie es wünschen, z.B. in Kaufverträgen, Dienst- und Arbeitsverträgen, Werkverträgen oder Mietverträgen. Wir entwerfen für Sie oder Ihre Firma die von Ihnen angestrebten Verträge und handeln diese erforderlichenfalls mit Ihren Vertrags- / Geschäftspartnern aus.

Rechtsgebiete auf einen Blick

  • Arbeitsrecht ...
  • Sozialrecht ...
Arbeitsrecht
Kündigung, Abmahnung, 
Lohnforderung, ...
Erbrecht
Testament, Pflichtteil, 
Erbengemeinschaft, Nachlassüberschuldung, ...

Familien- und Scheidungsrecht
Ehescheidung, Unterhalt, Sorge- und Umgangsrecht, Prozesskostenhilfe, …

Verkehrsrecht
Unfallregulierung, Bußgeld, 
Fahrverbot, …
       
Betreuungs- und Vormundschaftsrecht
Betreuungen, Pflegschaften ,…
Schadensersatz und Schmerzensgeld
Haftungsgrundlagen, Arzthaftung, …

Mietrecht
Kündigung, Kaution, …

 

Strafrecht
Verteidigung, Strafanzeige, …

Vertrags- und Kaufrecht
Rücktritt, Preisminderung, 
Sachmangel, …

Insolvenzrecht
Verbraucher-, Firmen- und
Nachlassinsolvenz, 
Beratungshilfe, …
Forderungseinzug und Inkasso
Mahnung,gerichtlicher Mahnbescheid,
Zwangsvollstreckung, …
Sozialrecht
Rentenversicherung,
Unfallversicherung, …
       
Steuerangelegenheiten
Buchhaltung, Steuererklärung,   
Einspruchsverfahren, …
Internationale Rechtsfälle
Auslandsrecht, Islamisches Recht,
Schiedsgerichtsbarkeit, …